Veneers bzw. Keramikschalen – restaurative Behandlungen in höchster Ästhetik

Die zahnschonenden, restaurativen Behandlungen mit Veneers bzw. keramischen Verblendschalen durch unsere Zahnarztpraxis München bieten zahlreiche Möglichkeiten: Zahnschäden, leichte Fehlstellungen sowie Verfärbungen können schonend und rundum ansprechend korrigiert werden.

Mit modernsten Verfahren entfernen unsere Zahnärzte im ersten Schritt eine sehr dünne Schicht der Zahnoberfläche, bevor das Veneer per Klebeverfahren an den bestehenden Zahn angebracht wird.

Makelloses, schönes Lächeln dank Keramik-Veneer

Veneers sind gerade im Frontzahnbereich eine optimale und sichere Behandlungsvariante für Korrekturen von dauerhaftem Bestand. Auch und gerade für Patienten, die sich aufgrund eines Zahnunfalles, Schiefstellungen oder Zahnverfärbungen scheuen, unbefangen zu lachen, ermöglicht die zahnmedizinische Behandlung mit Veneers bzw. Keramikschalen ein rundum schönes Lächeln und mehr Wohlbefinden.

Patienten-Tipp:

Keramik-Veneers sind biokompatibel

Da Keramik höchst verträglich ist, eignet sich die besonders ästhetische Behandlung mit Veneers und Keramikschalen für so gut wie alle Patienten.