Ihr Kinderzahnarzt in München – kindgerechte Betreuung und Behandlung

Die auf Kinder- und Jugendzahnheilkunde spezialisierte Zahnärztin Dr. Anja Schmidt und das gesamte Team unserer Zahnarztpraxis München sorgt für optimale Vorsorge, fachkundige Zahnbehandlung und eine kindgerechte Wohlfühlatmosphäre. Denn Kinderzähne brauchen besonderen Schutz – und Ihre Jüngsten einen Kinderzahnarzt, bei dem sie sich rundum sicher und gut aufgehoben fühlen.

Pflege, Diagnostik und Schutz für Kinderzähne

Das Leistungsspektrum unserer Zahnarztpraxis im Bereich Kinderzahnheilkunde sorgt für den umfassenden Schutz der Milchzähne und natürlich der bleibenden Zähne Ihrer Kinder.
  • Unsere Kinderzahnärztin berät Sie ausführlich, was Sie für den optimalen Schutz der Kinderzähne im Alltag tun können. Wir wünschen uns bereits möglichst ab dem ersten Zahndurchbruch einen Besuch bei uns. So ist es uns möglich, Sie und Ihr Kind über alle Phasen der Gebissentwicklung hinweg zu begleiten.
  • Regelmäßige Prophylaxe. Ernährungs- und Pflegecoaching beugen Zahnerkrankungen effektiv vor und sind gerade bei Kindern besonders wichtig. Wir leiten Ihr Kind behutsam an, damit die Zahnpflege und der Besuch beim Zahnarzt ganz selbstverständlich und kariesfrei werden.
  • Basis für eine optimale, kindgerechte Behandlung ist die fundierte Diagnostik. So entwickeln wir den für Ihr Kind individuell passenden Therapie- und Behandlungsansatz.
  • Unsere Behandlungen im Bereich Kinderzahnheilkunde umfassen alle Leistungen für die Gesundheit der Zähne Ihrer Kinder: von Füllungen über Kinderzahnkronen bis hin zu Fissurenversiegelungen.

Ihr Kinderzahnarzt sorgt für sanfte Verfahren & behutsame Behandlungen

Der Besuch beim Kinderzahnarzt sollte von Anfang an mit positiven Erfahrungen verbunden ist. Deswegen stehen bei unseren kleinen Patienten der behutsame und kindgerechte Umgang sowie sanfte und schonende Verfahren im Vordergrund. Abhängig vom Alter Ihres Kindes sowie der nötigen Behandlung bietet unsere Zahnarztpraxis München unterschiedliche Verfahren für größtmögliche Schmerzfreiheit. Neben speziellen Techniken der Kinderhypnose bieten wir Ihrem Nachwuchs folgende Möglichkeiten an:
  • Lokalanästhesie: auch bei der örtlichen Betäubung gehen wir besonders auf Ihr Kind ein.
  • Dämmerschlaf: Dieses moderne Verfahren ist bei ängstlichen Kindern sowie längerer Behandlungsdauer sehr geeignet. Es sorgt für Angstfreiheit, bei vielen Behandlungen für Schmerzfreiheit und wird durch einen spezialisierten Anästhesisten begleitet.
  • Sedierung und Vollnarkose: Bei umfangreichen Eingriffen oder bei Kindern mit großer Angst kann eine Sedierung beziehungsweise eine Vollnarkose nötig sein. Auch hier begleitet ein spezialisierter und erfahrener Anästhesist die Behandlung.